Montag, 12. November 2012

Die bösen Silikone! - dm Liste

Den Nailmonday gibt es diese Woche schon wieder nicht. Muss meinen Nägeln mal wieder etwas Ruhe gönnen. Davon mal abgesehen, ist Bilder machen zur Zeit eh ein Unding :D
Dafür gibts heute die etwas andere Info :)
 
Bin mir nicht genau sicher, ob ich die Liste direkt veröffentlichen darf. Jedoch dachte ich, dass ich mal allgemein etwas über die Liste sage. Dinge, die mich überrascht haben. Dinge, die mir eigentlich schon fast klar waren. Vielleicht auch zu jeder Marke grob sagen, ob welche enthalten sind, oder nicht. Das dürfte ja größtenteils kein Geheimnis sein. Die Liste ist übrigens zuletzt am 25.10.2012 aktualisiert worden.

Was eigentlich so ziemlich klar war, ist die Tatsache, dass in den meisten Shampoos die angeblich reparieren sollen, glätten sollen, Feuchtigkeit spenden sollen... Silikone enthalten sind. Was auch Sinn macht, dass in den meisten Shampoos die Volumen & Leichtigkeit versprechen, eben keine drin sind.

Kommen wir nun zu den einzelnen Firmen und Produkten.

Alverde: Es sollte wohl bekannt sein, dass hier in den Shampoos & Spülungen keine Silikone enthalten sind. Hier wird es ja auch auf den Flaschen gekennzeichnet.

Balea: Diese Produkte sind auch frei von Silikonen. Hier wird es ja auch größtenteils gekennzeichnet.

Dove: Zu meinem Ärgerniss, sind diese Produkte alle mit Silikonen! Shampoo & Spülungen. Da ich bei den Inhaltsstoffen des Shampoos aus der dm-Box auf den 1. Blick ja keine fand, benutze ich das auch ein paar Mal. Es war sooo toll & roch auch soo toll! Ja.. Pustekuchen!

Elvital: Sehr verwundert war ich darüber, dass diese Shampoos, bis auf 2, alle silifrei sind. Bei den Spülungen, sind jedoch mehr mit Silikonen.

Gliss Kur: Bei den Shampoos ist es halb, halb. Die Spülungen sind alle mit. 

Guhl: Dies hat mich etwas verwundert. Hier sind alle silifrei, bis auf 3 Stück. Die Spülungen sind aber alle mit.

Head & Shoulders: Diese Shampoos sind alle mit Silikone.

Nivea: Hat mich auch sehr überrascht. Hier sind fast alle Shampoos silikonfrei. Die Spülungen sind aber alle mit.

Pantene: Wusste ich schon vorher, dass bis auf 2 Shampoos, alle mit Silikone sind. Die Spülungen ebenfalls.

Schauma: War früher meine Lieblingsmarke. Jetzt weiß ich wieso. Hier hält es sich die Waage. Die Spülungen sind aber alle ohne.

Syoss: Hier ist es auch halb, halb bei den Shampoos. Bei den Spülungen ebenfalls.

Wella: Hier ist nur das Volumenshampoo silikonfrei. Die Spülungen allerdings alle mit.


Wenn ihr zu bestimmten Shampoos, Spülungen, Kuren.. etc. genau wissen wollt, ob Silikone oder Alkohol darin enthalten sind, dann könnt ihr mich gerne persönlich dazu ansprechen :) Entweder per Kommentar, e-mail oder über Twitter. 

Ich hoffe ich konnte ich damit etwas helfen den ein oder anderen Fehlkauf zu vermeiden
& euch auch etwas mehr Licht ins Dunkle bringen.

Kommentare:

  1. Sehr gute Übersicht :) Mit Guhl und Elvital habe ich gute Erfahrungen gemacht.

    Seitdem Nivea die Produkte überarbeitet hat, sind die meisten Shampoos silikonfrei. Habe mir eine Probiergröße von der Repair Serie online ergattert. Bin mal gespannt. Riecht auf alle Fälle supi :)

    Berichtest du mal über die Alverde Haarbutter?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazu gibts auf jeden Fall noch eine Review! :)
      Will sie nur noch ein paar Mal testen, bevor ich da mehr zu sagen kann.

      Löschen