Mittwoch, 13. Februar 2013

Parfümfavoriten

Zur Zeit gibts bei mir recht viele Favoriten, Rückblicke und Resümees. Da wird es demnächst auch noch ein paar von geben. Ein Jahresanfang bietet da eine gute Gelegenheit mal alles zu zeigen. Um ehrlich zu sein fehlen mir zur Zeit außer den Favoriten auch echt die Ideen. Ich sage es noch mal: Falls ihr was wissen möchtet oder einen Wunsch habt -> Lasst es mich bitte in den Kommentaren wissen!

Nun gut. Los gehts mit den Schnupperfavoriten. Es sind einige dabei die ich schon über Jahre hinweg habe, aber auch neu dazu gekommene, die meinen Riechkolben erobert haben.



Monoi von Yves Rocher - Auf der Internetseite von Yves Rocher steht, dass der Duft an Urlaub erinnern soll. Und das macht er wirklich! "Tiaré-Blüten und Ylang-Ylang verschmelzen mit einem Fond aus Vanille" Für mich aber ein Duft, den ich nur im Sommer tragen kann. Wenn es kühler ist, mag ich ihn nicht an mir.

Calvin Klein The One - Ein Duft für beide Geschlechter. Vor x Jahren schenkte mir meine Cousine eine Duftprobe davon. Seit dem bin ich verliebt. Trage es fast jeden Tag.

Lady Gaga Fame - Obwohl ich nicht unbedingt ein Lady Gaga Fan bin, mag ich den Duft allerdings sehr gerne. Bekam ihn & den nächsten Duft von Douglas als Dankeschön nach dem Praktikum geschenkt. Leider ist der Sprühkopf etwas kaputt & es kommt deshalb sehr wenig raus :/ Ist ein etwas schwerer blumiger Duft.

Mexx Woman - Vor bestimmt 6 Jahren schenkte mir Oma dieses Parfüm zu Weihnachten. Seit dem einer meiner Lieblinge. Es riecht sehr frisch und jedes Mal wenn ich den Duft rieche, erinnert er mich an alte Zeiten. Alleine weil er mit Erinnerungen behaftet ist, mag ich ihn so sehr.




Bruno Banani Pure Woman - Wer mich und meinen Blog schon eine Weile kennt, der weiß, dass das mein liebster Sommerduft ist. Es ist ein sehr warmer, fruchtiger Duft, den ich ebenfalls nur im Frühling/Sommer an mir riechen kann. Dafür kann ich dann aber kaum genug davon bekommen. Schon x-Mal nachgekauft. Sollte mir mal überlegen ob ich mir die größere Variante zulege. Die 20ml machen es bei mir nicht lange :D

Christina Aguilera - Ein sehr weiblicher Duft. Trug ihn sehr gerne abends. Ist aber durchaus auch im Alltag tragbar. Werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen. 

Avril Lavigne Wild Rose - Oma bekam ihn geschenkt, mochte ihn nicht & vermachte ihn mir. Hab ihn wirklich gerne getragen. Es ist kein aufdringlicher, dezenter, aber dennoch sehr angenehmer Duft. Werde ich mir auch auf jeden Fall wieder zulegen.Außerdem gefällt mir der Flakon ausgesprochen gut. Um den Deckel war noch ein silberner Fingerring, auf dem eine Rosengirlande geprägt ist. Gefällt mir sehr gut.


Welche Düfte mögt ihr so?

Kommentare:

  1. CK One ist wirklich ein toller Duft. Den könnte ich mir auch mal wieder kaufen.

    Ich mag Fame von Lady Gaga aktuell auch super gerne. Meine Flasche ist schon halbleer. Das ging sooo schnell.

    Von Bruno Banani finde ich Magic Woman einfach toll ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ojaaaaa, der Mexx-Duft <3 ...
    Sagmal, ist der Lady Gaga Duft wirklich schwarz? "Färbt" des net ab? :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich schwarz :) Aber das sieht man auf der Haut nicht. Bzw nur, wenn man ganz genau hin sieht. Also auf ein weißes Hemd würde ich es jetzt nicht sprühen wollen :D

      Löschen
    2. okay, krass ! Aber seeeeehr cool! :)

      Löschen